Tontrommeln nach afrikanischem und indischem Vorbild:

 

Archaische Klänge, die uns in hektischen Zeiten wieder mehr mit unserer Natürlichkeit verbinden. Es ist erstaunlich, wie viele unterschiedliche Töne einem "Tontopf" zu entlocken sind.

 

Klangprojekt im Entstehen - Klangzeuge - Tonskulpturengarten - freitonraum

"Tongo" - Bongo aus Keramik, die Miniversion

Form einer afrikanischen Udutrommel - Ursprung Nigeria (Udu bedeutet Krug)

erinnert ein bisschen an den Vollmond - ein paar Krater und Kratzer, mit tiefem Bass, sehr charakterstark

Vorbild: indische Madga

 Aktuelles:

 

"haiku sucht" 2015

Bodenmosaik 2014/15

Tontrommelbau 2014